Landwirtschaft im Wandel

Grüne im Gespräch

13.03.24 –

Die aktuellen Proteste der Landwirtschaft haben verdeutlicht, dass strukturelle Veränderungen in der Landwirtschaft dringend erforderlich sind. Aber was genau sind die bestehenden strukturellen Probleme und welche Möglichkeiten bieten sich für eine nachhaltige Landwirtschaft der Zukunft?

Der Grüne Kreisverband Bremen-Nord lädt zusammen mit Unterstützung des Landesverbandes Bremen zu einem Gespräch ein, um diese Fragen gemeinsam zu erörtern. Auf dem Podium diskutieren:

  • die Grüne Bundestagsabgeordnete Christina-Johanne Schröder (Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft),
  • die Grüne Bürgerschaftsabgeordnete Bithja Menzel (Sprecherin der Fraktion für Ernährung und Landwirtschaft),
  • Harje Kaemena (Biohof Kaemena),
  • Hilmer Garbade (Bremer Bauernverband) und
  • Dr. Sebastian Lakner (Agrarwissenschaftler)

Moderiert wird der Abend von Marcus Wewer, der selber seit über 30 Jahren als Landwirt und Agrar-Ingenieur mit Bio-Lebensmitteln arbeitet.

In Form einer offenen Podiumsdiskussion werden zunächst die strukturellen Herausforderungen und Abhängigkeiten der Landwirtschaft im Fokus stehen. Im weiteren Verlauf wird der Blick auf die Zukunft einer nachhaltigen Landwirtschaft und den Weg dorthin gerichtet. Nach Ende der Podiumsdiskussion besteht die Möglichkeit zu einem offenen Dialog mit den Anwesenden.

Die Veranstaltung “Landwirtschaft im Wandel:Gemeinsam Wege finden” findet am 27.03.2024 zwischen 19:00 Uhr und 21:00 Uhr im Kulturbahnhof Vegesack (Hermann-Fortmann-Straße 32, 28759 Bremen) statt, der nur 3 Minuten vom Bahnhof Vegesack entfernt liegt.

Termine

Stammtisch in Vegesack

Lockeres Zusammenkommen für alle Mitglieder und Interessierten aus Bremen-Nord.

Mehr

Stadtteilgruppe Blumenthal

 Blumenthal
Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]